Biegen von Blechen

Biegen von Blechen
Biegen von Blechen

Unsere Abkantmaschinen

Nach dem Schneiden gestattet es das Abkanten, das aus einem ebenen Blech bestehende Teil, durch Biegen bis zum gewünschten Winkel, in seine Form bringen.

Ganz konkret liegt das zu formende Teil auf einem Formwerkzeug mit einer „V“-förmigen Öffnung auf. Ein Stempel presst das zu formende Teil in diese Öffnung und biegt es bis zum gewünschten Winkel.

Wir arbeiten vor allem mit einem Abkantmaschinentyp, der den Vorteil aufweist, dass er sich an alle Formate anpasst: von den kleinsten Teilen bis zu Blechen von 4 Metern.

Diese Maschine ermöglicht es auch, mit Materialien unterschiedlicher Art und Dicke zu arbeiten. Schließlich bietet sie die Möglichkeit, Dreipunktbiegungen für eine unerreichte Präzision auszuführen.

  • sheet metal bending
  • sheet metal bending
  • sheet metal bending

Eigenschaften

  • 01

    Möglichkeit zum Bearbeiten von Teilen bis 4000 mm Länge und 8 mm Dicke

  • 02

    Winkelgenauigkeit +/- 0,5°

  • 03

    Biegetoleranz kleiner als 0,5 mm

Zurück